BAC

Flughafen Zürich Verkehrsstatistik, Januar 2010

12.02.2010

1‘608‘453 Passagiere sind im Januar 2010 am Flughafen Zürich abgeflogen, angekommen oder umgestiegen. Gegenüber Januar 2009 entspricht dies einem Plus von 6.5%. Im Januar setzte sich der seit Ende 2009 beobachtete Positivtrend weiter fort.

Die Anzahl Lokalpassagiere nahm im Januar um 7.0% auf 998‘082 zu. Im gleichen Zeitraum nahm die Anzahl Umsteigepassagiere im Vergleich zur Vorjahresperiode um 5.9% auf 601‘742 zu, was einem Transferanteil von 37.5% entspricht (minus 0.3 Prozentpunkte gegenüber Vorjahr).

Die Anzahl Flugbewegungen lag im Januar 2010 mit 20‘736 Bewegungen 0.5% über Vorjahr. Die durchschnittliche Anzahl Passagiere pro Flug lag mit 91 Fluggästen 6% über dem Vorjahresniveau von 86. Der durchschnittliche Sitzladefaktor (SLF) steht im Januar bei 66.2% und somit 2.6 Prozentpunkte über dem Vorjahresmonat.

 

Zurück

ZRH-Spotter