BAC

Flughafen Zürich Verkehrsstatistik, Oktober 2010

14.11.2010

Im Oktober 2010 haben 2'238'322 Passagiere den Flughafen Zürich benutzt. Dies entspricht einem Plus von 8.2% gegenüber derselben Periode des Vorjahres. Seit Januar 2010 wird im Vergleich zum Vorjahr ein Passagierwachstum von 4.7% verzeichnet.

Die Anzahl Lokalpassagiere nahm im Oktober 2010 um 14.2% auf 1'512'340 zu. Im gleichen Zeitraum nahm die Anzahl Umsteigepassagiere im Vergleich zur Vorjahresperiode um 2.4% auf 717'844 ab, was einem Transferanteil von 32.1% entspricht (-3.5 Prozentpunkte gegenüber Vorjahr). Während die Anzahl Lokalpassagiere seit Jahresbeginn um 7.8% zunahm, reduzierte sich das im Vorjahr stark angewachsene Transferpassagiervolumen um 0.8 Prozent. Der Transferanteil reduzierte sich seit Jahresbeginn entsprechend von 36.1 auf 34.2 Prozent.

Die Anzahl Flugbewegungen lag im Oktober 2010 mit 24'234 Bewegungen 4.9% über dem Vorjahr. Die durchschnittliche Anzahl Passagiere pro Flug nahm um 2.9% auf 108 Fluggäste zu. Der durchschnittliche Sitzladefaktor (SLF) stand im Oktober bei 77.5% und somit 1.7 Prozentpunkte über dem Wert der Vorjahresperiode.

Im Oktober 2010 wurden am Flughafen Zürich 37'006 Tonnen Fracht abgewickelt. Dies entspricht einem Plus von 16.7% gegenüber Oktober 2009. Für die ersten zehn Monate des Jahres 2010 beträgt das Wachstum 22.0%.

 

Zurück

ZRH-Spotter