BAC

Flughafen Zürich Verkehrsstatistik, Juli 2010

16.08.2010

Im Juli 2010 haben 2‘258‘145 Passagiere den Flughafen Zürich benutzt. Dies entspricht einem Plus von 5.8% gegenüber derselben Periode des Vorjahres.

2‘258‘145 Passagiere sind im Juli 2010 am Flughafen Zürich abgeflogen, angekommen oder umgestiegen. Gegenüber Juli 2009 entspricht dies einem Plus von 5.8%.

Die Anzahl Lokalpassagiere nahm im Juli 2010 um 8.7% auf 1‘517‘864 zu. Im gleichen Zeitraum nahm die Anzahl Umsteigepassagiere im Vergleich zur Vorjahresperiode um 0.5% auf 733‘186 zu, was einem Transferanteil von 32.5% entspricht (minus 1.7 Prozentpunkte gegenüber Vorjahr).

Die Anzahl Flugbewegungen lag im Juli 2010 mit 24‘850 Bewegungen 5.4% über dem Vorjahr. Die durchschnittliche Anzahl Passagiere pro Flug nahm um rund 1.5% auf 108 Fluggäste zu. Der durchschnittliche Sitzladefaktor (SLF) stand im Juli bei 77.6% und somit 0.9 Prozentpunkte über dem Wert der Vorjahresperiode.

Im Juli 2010 wurden 35‘435 Tonnen Fracht am Flughafen Zürich abgewickelt. Dies entspricht einem Plus von 27.1% gegenüber Juli 2009.

 

Zurück

ZRH-Spotter