BAC

Flughafen Zürich mit 8.4% mehr Passagieren im Januar

23.02.2008

Im Januar 2008 haben 1'544’640 Passagiere den Flughafen Zürich benutzt. Dies entspricht einem Plus von 8.4 Prozent gegenüber derselben Periode des Vorjahres.


Die Anzahl Umsteigepassagiere nahm im Januar 2008 im Vergleich zur Vorjahresperiode um 7.5 Prozent auf 531’804 zu. Die Lokalpassagiere nahmen im gleichen Zeitraum um 9.8 Prozent auf 1'004’211 zu.

Die Anzahl Flugbewegungen lag im Januar 2008 bei 23'131, 10.0 Prozent über Vorjahr. Die Anzahl Passagiere pro Flug erhöhte sich von 82 auf 84.

Im Zusammenhang mit dem jährlich stattfindenden World Economic Forum (WEF) in Davos Ende des Monats forderten die rund 900 zusätzlichen Flugbewegungen und Kunden mit besonderen Anforderungen am Flughafen Zürich einmal mehr Infrastruktur und Personal. Die Kapazitätssteigerung während dieser Tage liess sich aber dank grossem Einsatz von allen Beteiligten, Know How und Verständnis problemlos abwickeln.

Zurück

ZRH-Spotter